Nackt und ohne alles
26.04.2013 17:42 (1684 x gelesen)

Nackt und ohne alles - so liebe ich ihn .... den Spargel! Bei uns hat die Spargelsaison begonnen und die nächsten Wochen werde ich mich daran satt essen. Wenn es mal mehr als nur nackt und ohne alles sein soll: grüner Spargel mit Penne und getrockneten Tomaten und kräftig viel Parmesan oben drüber ist auch ein Traum. Oder einfach eigene Kombinationen ausprobieren. Ich wünsche euch eine herrliche Spargelzeit!




Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Home | Kontakt | Impressum |Datenschutzerklärung | Sitemap | Statistik Constance Weber |  Egelseeweg 6a |  78464 Konstanz |  mail@constanceweber.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*